Die Ausstellung geht auf Wanderschaft

Noch bis zum Ende dieser Woche wird die Ausstellung im Foyer des Mehrgenerationhauses der Paul-Gerhardt-Gemeinde stehen. Dann geht es auf Wanderschaft. Die auf drei Einkaufswagen montierte Ausstellung ist mobil und wetterfest. Bis zum Herbst wird sie an verschiedenen Orten im Stadtteil auftauchen. Bis jetzt stehen noch nicht viele Tourneedaten fest: am 24. April in der Zufluchtgemeinde und am 27. April wieder in der Paul-Gerhardt-Gemeinde jeweils zu den Veranstaltungen, auf denen die Quartiersräte im Falkenhagener Feld Ost und West gewählt werden. Und natürlich am 12. September 2009 auf dem Falkenhagener Stadtteilfest. Dazwischen ist noch viel Spielraum. Wer eine Idee hat, wo die Ausstellung stehen könnte, bitte melden!

telefon MUXS 030/36 44 95 26, Nachricht hinterlassen oder Email an  info[at]muxs.de

Both comments and pings are currently closed.

Ein Kommentar to “Die Ausstellung geht auf Wanderschaft”

  1. sinan schrieb:

    wenn ich König sein würde, würde ich die Kinder nur einmal in der Woche zur schule lassen die anderen 6 Tage würden sie frei haben.