Stadtteilfest im FF

Bereits zum 4. Mal findet am 12. September das Stadtteilfest des Falkenhagener Feldes statt. Veranstaltungsort ist in diesem Jahr die Grünfläche am Wasserwerk zwischen der Falkenseer Chaussee und dem Bauspielplatz. Zwischen 15.00 und 21.00 Uhr wird den großen und kleinen Besuchern ein buntes abwechslungsreiches Programm geboten. Das Motto ist diesmal „Wasser“, „Erde“, „Luft“ und „Feuer“.
An über 50 Marktständen werden die Vereine und Sozialen Träger des Falkenhagener Feldes von ihrer Arbeit und Projekten berichten. Neben kulinarischen Besonderheiten und Getränken, die von Ehrenamtlichen zubereitet und zu kleinen Preisen verkauft werden, gibt es für die Kinder an den Ständen  zahlreiche Spiel- und Bastelangebote. Wer sich traut, wagt sich auf das Wasser zum „Powerpaddeln“,  findet sein Glück auf dem Rücken der Pferde des Ponyhofes oder erfährt, was in einer Waldschule erlebt werden kann.
Die Jugendlichen der Bolzplatzliga werden in einem kleinen Turnier um den FF - Wanderpokal kämpfen, der zum 1. Mal vergeben wird.  Auf der Bühne zeigen künstlerische Talente aus dem Stadtteil ihr Können. Wer Paulchens Spätlese, die Tanzmädchen des Karnevalvereins, die PowerGirls, eine Brass Band und gute  Nachbarschaft im Falkenhagener Feld am abendlichen Feuer bei guter Musik erleben möchte, sollte sich den kommenden Samstag vormerken und einfach mal vorbeischauen.

mehr Infos zum Festprogramm auf  www.falkenhagener-feld.de/stadtteilfest_2009

Both comments and pings are currently closed.

Kommentarmöglichkeit geschlossen.